Die betrügerischen E-Mails mit dem Betreff „Ihre Steuerrückzahlung“ beinhalten die Information, dass die Empfänger und Empfängerinnen vom Finanzamt eine Steuerrückerstattung erhalten haben.

 

Zu diesem Zweck soll die Kontoinformationen von Finanzonline über einen im E-Mail angefügten Link aktualisiert werden.

 

Das Bundesministerium für Finanzen warnte bereits vor ein paar Tagen vor dieser Betrugsmasche! Die offizielle Stellungnahme des Finanzamtes finden Sie auf folgender Seite: https://www.bmf.gv.at/aktuelles/warnung_phishing.html

 

Wir haben in den letzten Tagen auch von einigen Klienten erfahren, dass diese die gefälschte Nachricht erhalten haben, daher möchten wir mit dieser Eilmeldung Sie nochmals explizit darauf hinweisen!