Skip to main content Skip to search
Birgit Priklopil Steuerberatung GmbH
+43 2172 27 600
birgit.priklopil@priklopil.co.at

Archives for Dezember 2017

Weihnachtsgrüße

Wieder geht ein sehr turbulentes, aber für unser Büro sehr erfolgreiches Jahr zu Ende. Wir haben im ersten Jahr unseres Marktauftritts als Birgit Priklopil Steuerberatung GmbH unsere wesentlichen Ziele erreicht.

 

Unsere Personalstruktur wurde erfolgreich verbreitert und wir werden auch in Zukunft bemüht sein, alle Leistungen zu Ihrer vollsten Zufriedenheit zu erbringen!

 

In diesem Zusammenhang danken wir Ihnen als Klientin für Ihre Unterstützung.

 

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und viel Erfolg und Gesundheit im Jahr 2018!

Read more

Jahresbeleg der Registrierkasse

Das Ende des Kalenderjahres naht und jeder Unternehmer, welcher bereits eine Registrierkasse in Betrieb hat, muss einen Jahresbeleg der Registrierkasse erstellen. Dieser Beleg ist der Monatsbeleg für Dezember und wie jeder Monatsbeleg ein Nullbeleg. Nur mit diesem Jahresbeleg kann der Manipulationsschutz der Registrierkasse überprüft werden.

 

Wie funktioniert es im Detail?

Schritt 1: Erstellung des Jahresbeleges
  • Erstellen Sie am 31.12.2017 einen Jahresbeleg (=Monatsbeleg Dezember). Dieser kann durch Eingabe des Wertes 0 erstellt werden und muss 7 Jahre aufbewahrt werden.
  • Wenn Ihre Kasse den Jahresbeleg elektronisch erstellt und zur Prüfung an FinanzOnline übermittelt, dann brauchen Sie diesen nicht auszudrucken und aufzuheben.
  • Für die Erstellung des Jahresbeleges ist es unbedingt notwendig, dass Sie eine Signaturerstellungseinheit (=Sicherheitskarte) besitzen.
Schritt 2: Prüfung des Jahresbeleges
  • Die verpflichtende Überprüfung des Manipulationsschutzes kann entweder manuell mit der Belegcheck-App oder automatisch über ein Registrierkasse-Webservice durchgeführt werden.
  • Die Überprüfung hat bis spätestens bis zum 15. Februar 2018 stattzufinden.

 

Erfolgt die Überprüfung nicht, oder nicht rechtzeitig, kann dies als Finanzordnungswidrigkeiten ausgelegt werden. Bei technischen Fragen im Zusammenhang mit der Erstellung des Jahresbeleges wenden Sie sich bitte an Ihren jeweiligen Registrierkassenhersteller. Bei der Überprüfung des Beleges kann ich als steuerliche Vertretung gerne behilflich sein.

Read more

Was ist neu 2018?

Was ist neu 2018?

 

Für das Jahr 2018 erwartet uns wieder einiges Neues im Bereich der Steuern, Personalverrechnung und Unternehmensrecht. Die wichtigsten Erneuerungen werden in diesem Video zusammengestellt. Sie erfahren etwas zu den Themen:

 

  • Beschäftigungsbonus
  • Angleichung von Arbeitern und Angestellten
  • Echter Dienstnehmer vs. Selbständiger
  • Mitarbeiterbeteiligungen
  • Monatliche Beitragsgrundlagenmeldung
  • Vereinfachte GmbH-Gründung
  • Gewerberecht
  • Forschungsprämie
  • Echtzeitüberweisungen
  • Kryptowährungen
  • Datenschutz
  • Mietvertragsgebühr
  • Flugtickets
Read more